Header

SV Wollbach gegen SC Kleinkems 4:3 (3:3)

Am Sonntag 27.08.17 fuhren wir zum ersten Meisterschaftsspiel nach Wollbach. Nach derVorbereitung wollte man nun wissen, wo man sportlich in der Klasse steht. Der SV Wollbach der selbst in der Tabelle oben mitspielen will, war genau der richtige Gegner.

In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch, bei dem beide Mannschaften den Gegner mit eigenen Fehlern zum Tore schießen einlud.

Der SV Wollbach ging bis zur Halbzeit drei Mal in Führung und wir konnten dreimal ausgleichen durch Liridon Beciri (zweimal) und Zaharov Dimitrj. Bei sommerlichen Temperaturen sehnten sich die Spieler die Halbzeit entgegen. 

In der zweiten Halbzeit fiel es beiden Mannschaften auf dem zu hoch geratenen Rasen immer schwerer das Spiel zu gestalten, mit leichten Platzvorteilen für den SV Wollbach. Jedoch hatten wir auch einige Chance in der Zweiten Hälfte in Führung zu gehen. Letztlich gelang es dem SV Wollbach in der 88 Min. leicht abseitsverdächtig das Führungstor zu erzielen, was zugleich den Endstand zum 4:3 bedeutete.

Aufstellung: Alexander Beckmann, Grassinger Timo, Grassinger Daniel, Kirsten Christian, Mehlin Tim, Rasch Moritz, Beciri Liridon, Yücel Erkan, Renner Christian, Gutjahr Marvin, Mancuso Samuel, Schmitt Yannik, Ame Antonino.

Nächstes Spiel: Da der SC Kleinkems am Zweiten Spieltag spielfrei hat wird dafür ein Trainingsspiel gegen die Spvvg. Brennet/Öflingen am Sonntag den 03. September 2017 um 16:00 Uhr in Brennet absolviert. Außerdem trifft sich die Mannschaft am Freitag zum Fotoshooting mit anschließendem Spiel gegen die A-Jugend aus Efringen-Kirchen.

Das nächste Punktspiel findet am 17.09.2017 um 10:30 in Efringen gegen Tus Efringen III statt.

Dieser Beitrag wurde 106 mal aufgerufen.

Geschrieben von Willi Gangwisch am 29.08.17 um 21:18 Uhr

Startseite